Peter Strickland (Regisseur)

Videobotschaft von Peter Strickland (Duke of Burgundy)

Videobotschaft von Peter Strickland (Duke of Burgundy)

Auch diese Woche haben wir wieder digitale Flaschenpost aus der Quarantäne bekommen: Peter Strickland meldet sich aus seinem Home Office in Ungarn und erzählt in der Reflektion des Soundtracks seines grandiosen lesbischen Liebesdramas "Duke of Burgundy", warum er sich aktuell ein wenig wie James Stewart fühlt.
Duke of Burgundy

Duke of Burgundy

Der Duke of Burgundy ist nicht etwa die einzige männliche Figur im weltweit gefeierten Spielfilm von Peter Strickland, sondern der Name eines Schmetterlings, hamearis lucina, deutsch „Schlüsselblumen-Würfelfalter“. Er ist aber ein eher nebensächliches Objekt des Interesses zweier zusammen lebender Insektenforscherinnen, deren rigider, durchperfomter Alltag ansonsten von abgründigen Leidenschaften geprägt ist. Ganz grundsätzlich ist in diesem Film nichts so, wie es auf den dritten Blick erscheint.