Videobotschaft von Jasco Viefhues (Rettet das Feuer)

DVD/VoD

Der Künstler Jürgen Baldiga (1959-1993) hat in den Achtzigern mit seiner Fotokamera die Berliner Tunten und Aids-Aktivist*innen porträtiert – und sich selbst zum Gegenstand seines radikalrealistischen Werks gemacht. Jasco Viefhues hat die Puzzlestücke aus Baldigas Leben mit Hilfe von dessen Weggefährt*innen zusammengetragen und zu einem berührenden Porträtfilm zusammegesetzt. In seiner Videobotschaft aus dem Home Office erzählt uns Viefhues von einem großartigen, lebenshungrigen Künstler und vom kollektiven Trauma Aids, das sich tief ins Gedächtnis der schwulen Community in Berlin eingeschrieben hat. „Rettet das Feuer“ ist aktuell im Salzgeber Club als VoD zu sehen.


Ein Chronist seiner Zeit

 
 




Rettet das Feuer
von Jasco Viefhues
DE 2019, 82 Minuten, FSK 12,
deutsche Fassung,

Edition Salzgeber

vimeo on demand

VoD: € 4,90 (Ausleihen)

↑ nach oben