Niels Arden Oplev (Regisseur)

Speed Walking

Speed Walking

Coming of Age in der dänischen Provinz, in den 1970er Jahren. Wie der 14-jährige Martin ohne Mutter ins Leben findet, und dabei die Bodenhaftung behält, wie es auch in seiner athletischen Disziplin, dem Gehen, verlangt wird, das erzählt der preisgekrönte Jugendfilm von Niels Arden Oplev in bewährter „skandinavian frankness“. Von Natália Wiedmann.